German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese
user_mobilelogo
  • Fotos  alle Fotos copyright by Peter Ernst / Digital Culture
      - all rights reserved | more information... 

Angkor Thom


German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese

West- und Ostprasat

Artikel

00

Erbaut: spätes 12. Jahrhundert | Regentschaft: Jayavarman VII | Baustiel: Bayon | Religion: Buddhismus | Lage: 10km nordlich von Siem Reap

Etwas abseits liegen der West- und Ostprasat. Die kleinen Tempel dämmerten bis vor kurzem, abseits der Touristenrouten, im Urwald vor sich hin. In letzter Zeit hat sich das Gelände um den Westprasat allerdings in eine größere Baustelle verwandelt. 

♦ weiterlesen  / Anreise ➟


Mit schwerem Gerät wurde die Ruine des Westprasat in seine Bestandteile zerlegt und wieder neu zusammengesetzt.

Die Baumaßnahmen dauerten zur Zeit unserer Erkundung(2014) noch an. Bereits in 2 Jahren dürften die Maßnahmen abgeschlossen sein und der kleine Tempel wird wieder wie neu im Wald auf Besucher warten.  

Östlich kann der Ostprasat noch in einem relativ unberührten Zustand aufgesucht werden. Obwohl der kleine Tempel idyllisch mitten in Angkor Thom liegt, wird er von den Touristen kaum aufgesucht.

❍  Reiseinformationen  |  Route & Position mit Google Maps 

Route: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / oder neue Route mit Routenplaner festlegen
verwendeter Ausgangspunkt:
Siem Reap/Charles De Gaulle ¤ NH6 | Entfernung: ab 10,5 km | Verkehrsmittel: TukTuk - innerhalb einer Tagestour - Kosten  pro Tag ab 15 Dollar |  ganzjährig möglich | beste Besuchszeit: 6-18 Uhr

end faq

Fotogalerie - Angkor Tom - Ost- Westprasat - 13 Fotos © all rights reserved