German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese
user_mobilelogo
  • Fotos  alle Fotos copyright by Peter Ernst / Digital Culture
      - all rights reserved | more information... 


German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese

Ta Prohm

Artikel

0

Erbaut: spätes 12. Jahrhundert | Regentschaft: Jayavarman VII | Baustiel: Bayon | Religion: Buddhismus | Lage: 13km nordöstlich von Siem Reap

Ta Prohm wurde vom späten 12. bis 13. Jahrhundert unter der Regentschaft von König Jayavarman VII. errichtet. Spätere Erweiterungen erfolgten dann unter König Indravarman II.

♦ weiterlesen / Grundriss / 2 Panoramafotos / Anreise ➟

Die Einweihung des Tempels erfolgte 1186 zu Ehren von Prajnaparamita. Obwohl die Anlage unter buddhistischen Gesichtspunkten errichtet wurde, finden sich in Ta Prohm auch eine Vielzahl von Reliefs mit Darstellungen aus der hinduistischen Mythologie.

In dem Tempel, der sich auf einer Fläche von 60 Hektar erstreckte und der von einer Mauer umschlossen wurde, lebten nach überlieferten Aufzeichnungen 12.640 Mönche. Im Umfeld befanden sich einstmals 3.140 Dörfer mit knapp 80.000 Einwohnern. Nach dem Fall des Khmer-Reiches im 17. Jahrhundert wurde der Tempel Ta Prohm aufgegeben.

 

❍  Reiseinformationen  |  Route & Position mit Google Maps 

Route: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / oder neue Route mit Routenplaner festlegen
verwendeter Ausgangspunkt:
Siem Reap/Charles De Gaulle ¤ NH6 | Entfernung: 13,1 km | Verkehrsmittel: TukTuk - innerhalb einer Tagestour - Kosten  pro Tag ab 15 Dollar |  ganzjährig möglich | beste Besuchszeit: 5-6.30 Uhr 

end faq

Fotogalerie - Angkor - Ta Prom - 99 Fotos © all rights reserved