German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese
user_mobilelogo
  • Fotos  alle Fotos copyright by Peter Ernst / Digital Culture
      - all rights reserved | more information... 

header


German Chinese (Simplified) English French Hindi Indonesian Italian Japanese Khmer Korean Lao Russian Spanish Thai Vietnamese

Tempel Vat Phu

Artikel

Vat Phou plan

Vat Phu(auch Wat Phu  oder Vat Phou genannt) ist der größte Khmer-Tempel in Laos und liegt etwa 40km südlich von Pakse an dem Berghang des Mount Phu Kao, in Sichtweite des Mekong, in der Region Champasak. Der Phu Kao wurde bereits in früherer Zeit als heiliger Ort verehrt, der Shiva geweiht war und sich eindrucksvoll über den Tempeln erhebt. Die heute noch erhaltenen Strukturen von Vat Phu stammen aus dem 11. bis 13.Jahrhundert. Archäologische Untersuchungen ergaben, dass hier schon bereits im 5. Jahrhundert ein erster Tempel errichtet wurde. Unterhalb des Bergs, am Mekong, wurden nach umfangreichen Grabungen die Überreste einer Stadt aus gleicher Zeitepoche freigelegt.
[Watphouplan01" by Henry Flower at en.wikipedia - Transferred from en.wikipedia by SreeBot. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.]

extra Fotogalerie - Video - Panoramafotos - weiterlesen - Anreiseservice

Vat Phu wurde durch eine sogenannte "Königsstraße" mit Angkor verbunden. Im unteren Abschnitt von Vat Phu haben sich zwei größere, gegenüberliegende Gebäudestrukturen erhalten, der Nord- und Südpalast. Knapp 50m oberhalb liegen die Fragmente des Nadin Tempels.

Ein Prozessionsweg führt den Hang empor. Im oberen Abschnitt der Terrassierung standen einst weitere kleinere Tempel, von denen heute nur noch Ruinen erhalten sind. Über eine sich anschließende steile Treppe wird der obere Abschnitt erreicht. Hier steht das zentrale Heiligtum, in dem sich eine Buddha Figur befindet. Seitlich liegen die Reste einer Bibliothek.

Direkt vor den Felsklippen trennt eine alte Mauer den oberen Tempelbezirk von dem Wasserheiligtum in der Felswand. Weiter abseits befinden sich verschiedene Felsritzungen, die sich zeitlich nicht eindeutig zuordnen lassen. 


Video: Vat Phu | Laos - Champasak


Kubische Panoramen:


extra Fotogalerie -  Vat Phu / Details | 15 Fotos

 


❍  Reiseinformationen  |  Route & Position mit Google Maps 

Route: mit Google Maps ➟ Position & Route wird angezeigt / neue Route mit Routenplaner festlegen
Ausgangspunkt: Pakse / Thanon 21 ¤ N13 | Entfernung: 44,2 km | Verkehrsmittel: Speed TukTuk - Kosten ca. 20 Dollar |  ganzjährig  | beste Besuchszeit: 6-18 Uhr

end faq

Fotogalerie - Laos - Vat Phou  72 Fotos © all rights reserved